Rechtliche Gültigkeit bekommt man in Deutschland nur auf dem Standesamt. Die kirchliche oder freie Trauung ist eine Zeremonie mit hohem Symbolwert. Für viele Paare ist die Kombination aus Standesamt und Trauzeremonie der Rahmen für eine gelungene Hochzeit.